14-Tage-Wunschfigur-Challenge

Abnehmen mit der 14 Tage Wunschfigur Challenge für 0€. Erhalte täglich Impulse und Motivation: Basis und Beginn, dass deine Pfunde purzeln.

Gesund abnehmen und Wunschfigur erreichen ohne Diät

Willst du dich in deinem Körper leicht fühlen? Ohne schwere Gedanken deinen Alltag meistern, deine Ziele erreichen? Dann starte jetzt mit der 14 Tage Wunschfigur Challenge!

Die 14 Tage Wunschfigur Challenge entwickelte ich aus eigener Erfahrung und der Arbeit mit meinen Klient*innen im Coaching. Ich fragte mich, was ist die optimale Vorbereitung, damit das Gewicht purzelt? Welche Übungen aus meinem Abnehm-Programm „LEICHT-zum-ZIEL“ kommen gut an?
Zudem lieben wir Menschen insgeheim uns herauszufordern. Diesen Startschuss braucht es, um endlich den lange gehegten Wunsch, ein paar Kilos zu verlieren, anzugehen! Willst du auch wieder freudestrahlend in den Spiegel schauen?

 

Wunschfigur auch nach der Schwangerschaft erreichen

Selbstbild und Selbstbewusstsein

Ich hatte immer das Bild von mir im Kopf: Mit Hohlkreuz und Blähbauch kann ich keinen muskulösen, flachen Bauch haben. Schaue ich mir heute das Foto – im zweiten Monat schwanger – im Album an, denke ich: Wow, wie durchtrainiert ich war.

Die eigene Wahrnehmung bestimmt das Gefühl und Selbstbewusstsein.

In der 14 Tage Wunschfigur Challenge arbeitest du an deinem Selbstbild und visualisiert und fühlst dein Wunschgewicht.

Wieder schlank werden

In meiner zweiten Schwangerschaft hatte ich eine Hypertonie. Sechs Wochen vor errechneten Geburtstermin hatte ich bereits 24 kg zugenommen. Danach war es zäh gerade die letzten Kilos wieder wegzubekommen. Nach zwei Schwangerschaften innerhalb von zwei Jahren, schwierig die Bauchhaut wieder zu straffen.

 

Gewichtszunahme in der Schwangerschaft

Caroline im 7. Monat schwanger. Tägliche Gewichtszunahme: fast 1 kg.

Denkst du jetzt auch, dein Speck muss weg?

Der erste Schritt: Bewusstsein über die Gewohnheiten

Ich kompensierte früher gerne mit Süßigkeiten meine Unzufriedenheit und keine wertigen Aufgaben zu haben. Hypnose half mir leicht Süßigkeiten zu widerstehen. Und ich höre meine eigenen Audios immer mal wieder an. Besonders, wenn der Alltag mich von gesunder Ernährung abbringt. Die Veränderung beginnt bei den Einkaufsgewohnheiten. Bewusstsein darüber, welche Lebensmittel ich in den Einkaufswagen lege.

Aufhören mit unnötigem Essen – dann schaffst du deinen Feuerlöscher ab!

Aus meiner Coachingbegleitung weiß ich, dass Essen für viele Stresskompensation, Betäubung von unerfüllten Bedürfnissen und Wünschen ist. Andere essen aus Langeweile oder Unterforderung. Manche kennen kein Maß und kein Stopp: sie merken nicht, wann sie satt sind, oder können nicht aufhören zu essen.

Wichtig ist, die Ursache für das Maßlose Essen herauszufinden.

Fressattacken jetzt stoppen, Bewusstsein über die eigene Ernährung ist die Basis. Das machst du u. a. in der 14-tägigen Wunschfigur Challenge.

Die 14 Tage Wunschfigur Challenge ist alltagstauglich

Manche Klient*innen hängen der Figur aus der Jugend nach und haben Sorge nie wieder so schlank werden zu können. Meine 14 Tage Wunschfigur Challenge kannst du einfach in deinen Alltag integrieren. Ohne dir extra einen Fastenurlaub zu nehmen. Überhaupt bin ich gegen Diäten und für eine dauerhafte Gewohnheitsänderung. Und die muss alltagstauglich sein!

Konditonierung aus der Kindheit

Alltagsgewohnheiten ändern. Denn bisher hast du ja eher zugenommen. Du kannst nichts dafür, wenn du bei Stress und Frust zur Schokolade greifst. Oder dich durch den Vorratsschrank isst. Diese Entscheidung findet unbewusst statt.

 

Diese Muster kommen aus der Kindheit. Wenn deine Oma kam, freutest du dich auf die Gummibärchen aus ihrer Handtasche. Bist du als Kind hingefallen, lenkte deine Mutter dich vom Schmerz mit einer Butter-Brezel ab. Als Belohnung für gutes Benehmen oder Noten gab es Schokolade. Das sind Abnehm-Blockaden, die in deinem Unterbewusstsein angelegt sind. Diese darfst du auflösen.

Disziplin, Lebensmittel verbieten, Diäten

Verbietest du dir Tagsüber zu viel zu essen oder kommst aus Zeitmangel schlichtweg nicht dazu? Hast du dann ein schlechtes Gewissen, wenn du abends über die Strenge schlägst? Dein Heißhunger dich gepackt hat. Der Drang nach Süßigkeiten oder Fettigem zu groß war.

Hast du schon verschiedene Diäten ausprobiert mit dem Endergebnis, innerhalb kürzerer Zeit wieder zugenommen zu haben. Du bist in alte Gewohnheiten zurückgefallen. Nach dem Hungern, oder Kalorienverzicht kommt dein Körper jedoch mit weniger Kalorien zurecht. Ergebnis: Du schaust das Stück Kuchen nur an und hast es scheinbar direkt auf den Hüften.

Um selbstbewusst und zufrieden mit deinem Körper zu sein, reicht es nicht fünf Kilogramm dir weg zu hungern, auf Genuss zu verzichten und frustriert und neidisch anderen beim Essen zuzusehen. Deshalb beschäftigst du dich in der 14 Tage Wunschfigur Challenge auch mit dir selbst. Deinen Überzeugungen, deinem Wert und dich selbst anzunehmen.

Selbstakzeptanz

Ein wichtiger Schritt beim Abnehmen ist für mich die Selbstakzeptanz. Dich annehmen, wie du bist. Liebe für dich selbst empfinden, so wie du sie für deine Kinder oder deinen Partner hast. Nach und nach erreichst du dein Wunschgewicht. Strahlst schon während des Abnehm-Prozesses mehr Selbstbewusstsein aus. Und findest dich toll, auch wenn du nicht wie eine INSTA-Influencerin mit Videofilter aussiehst.

Schon bald wird dich dein Umfeld fragen, wie du es geschafft hast deine schlechten Essgewohnheiten und Fressanfälle abzustellen. Abnehmen passend zu deinem Alltag. Ohne schlechte Laune, frieren und Energietiefs.

Ich begleite dich für 14 Tage. Gesund abnehmen und Wunschfigur erreichen ohne Diät.

w

tägliche inspirierende Impulse, Abnehmwissen, persönliche Herausforderungen

Persönlichkeit entfalten, richtig gute Motivation für deinen Alltag, Wiederholungen, dran bleiben

14 E-Mails mit Tipps für gesunde Gewohnheiten, Gewichtsreduktion und sich persönlich entwickeln

Abnehmen ohne Diät | Caroline Deinert

Hallo!

Ich heiße Caroline Deinert,

und stehe dir vertrauensvoll an der Seite. Willst du auch wieder dein Wohlfühlgewicht erreichen? SelbstBEWUSST bewundernde Blicke auf dich ziehen? Fühle dich leicht wie eine Feder, statt schwer mit Völlegefühl.

Ich bin Business und Hypnose Coach. Meinen Klient*innen erzähle ich nicht, dass ich früher dick war und rolle dann den EINEN Lösungsweg auf einem roten Teppich aus. Ganz im Gegenteil, du erzählst mir deine Schwierigkeiten beim Abnehmen. Dann begleite ich dich individuell deine schlechten Gewohnheiten zu verändern. Hinzu einer gesunden Lebensweise mit Genuss. Dafür setze ich auch Hypnose ein. So änderst du deinen Lebensstil aus deinem Unbewussten und nicht vom Verstand. Deine ungeliebten Muster löst du auf.

Wünsche erfüllt

„Caroline hat mich zwei Monate mit Hypnose beim Abnehmen begleitet. Sie macht das wunderbar und voll empathisch. Ich hätte keinen Urlaub mittendrin machen sollen. Meine Wünsche wurden trotzdem erfüllt.“

Traudl Burgmair, Mentorin für Frauen in Führung, 58 Jahre

Es fühlte sich gut an.

„Caroline ist im Gespräch und in den Hypnosen sehr gut auf mich eingegangen. Es fühlte sich gut an. Auch ihre persönlichen Geschichten und Erfahrungen halfen mir. Ich hätte mir noch gewünscht mehr zu meiner unbewussten Bewältigung Strategie, während des Essens Stress abzubauen, zu erfahren.“

Sabrina, 39 Jahre

Ohne Zucker, Körperumfang reduziert

„Mein fünf Kilo Abnehmziel innerhalb fünf Wochen habe ich fast erreicht. Vor allem habe ich Körperumfang an Armen, Beinen und Bauch verloren. Durch Carolines Hypnosen hatte ich eine angenehme Begleitung. Und der Verzicht auf Zucker fiel mir leicht.“

M.F., Projektmanagerin und Trainerin, 51 Jahre

Angenehm, hätte länger dauern können.

„Bei Carolines online Coaching fühlte ich mich gut aufgehoben. Ihre 5-Wochen Begleitung beim Abnehmen mit Hypnose waren sehr angenehm und hätten länger sein dürfen. Im Nachhinein hätte ich vielleicht besser in Präsenz kommen sollen.“

Iris , 41 Jahre

Klarheit gewonnen

„Die Sitzungen waren sehr gut und toll vorbereitet. Sie haben mir gut getan. Die Begleitung hat mir geholfen, um mich zu fokussieren. Ich habe mein gestecktes Abnehmziel zwar nicht erreicht, jedoch Klarheit gewonnen, woran es liegen kann.“

Heidi Mayer, Projektmanagerin, 54 Jahre

Du nimmst leichter ab.

Lust auf fettige Lebensmittel verschwinden.

Glaubst du von dir selbst keine Disziplin zu haben?
Startest du immer wieder neue Versuche abzunehmen und bist frustriert, weil nichts dauerhaft funktioniert?
Fällt es dir schwer essen stehen zu lassen oder gar wegzuwerfen, obwohl du schon satt bist?

 

Ich beschäftige mich seit zwei Jahren intensiv damit, wie es gelingt unsere Essgewohnheiten dauerhaft zu ändern, sich mehr im Alltag zu bewegen und somit gesünder zu leben. Ich selbst war als Jugendliche dünn. Als ich begann im Büro zu arbeiten, nahm ich zu auf noch Normalgewicht, war aber sehr unzufrieden und hatte abends Fressanfälle. Am schlanksten war ich nicht, wenn ich viel Sport machte, sondern wenn ich viel zu tun hatte und keine Zeit zum Essen. Das ist jedoch individuell bei jeden einzelnem.

 

Wie ist es bei dir? Isst du mehr, wenn du Stress hast?

Ich war auch unzufrieden und streng mit mir selbst, obwohl ich von außen gesehen eine normale Figur hatte. In meiner zweiten Schwangerschaft nahm ich 24 Kilogramm zu, weil ich eine Präeklampsie (Volksmund: Schwangerschaftsvergiftung) hatte. Bei starken Veränderungen in der Körperfülle, können viele nachvollziehen, dass wir uns unzufrieden fühlen. Aber wir sind doch noch der gleiche, liebenswerte Mensch!

Geduld beim Abnehmen: Marathon statt Sprint

Bis die letzten Kilos nach der zweiten Schwangerschaft gepurzelt waren und meine extrem gedehnte Bauchhaut nach zwei Schwangerschaften, innerhalb von zwei Jahren, wieder straffer war, dauerte etwas.Ich glaube nicht den Versprechungen, es geht in 30 Tagen weg und wird straff, was in neun Monaten gewachsen ist. Egal ob Schwangerschaft oder Corona-Speck.

Aus meiner Sicht musst du deine Gewohnheiten dauerhaft ändern. So wie es passend zu deinem Leben ist. Du schaffst es nicht täglich dir irgendwelche Meditationen hineinzuziehen? Sondern willst lieber eine motivierende individuelle Begleitung, die auf deinem Weg für dich da ist?

Um selbstbewusst und zufrieden mit deinem Körper zu sein, reicht es nicht dir fünf Kilogramm weg zu hungern, auf Genuss zu verzichten und frustriert und neidisch anderen beim Essen zuzusehen.

Deshalb beschäftigst du dich in der 14 Tage Wunschfigur Challenge auch mit dir selbst. Deinen Überzeugungen, deinem Wert und dich selbst anzunehmen.